Vorgelesener Artikel

Sei es in einem Kommentar über ein Kultevent oder eine politische Debatte. Egal wo, überall passiert es, das Menschen sich nicht am Inhalt, sondern an einem fehlenden „e“ aufhängen.

Aber ist es nicht wichtiger, dass Menschen über Ideen und Visionen und nicht über das fehlende „h“ Debattieren? Ich denke schon! Rund 5 % der Bevölkerung hat eine Legasthenie. Diese Menschen sind nicht dumm, sondern schreiben nur manchmal Sachen falsch. Walt Disney wahr betroffen und hätte man jeden Rechtschreibfehler in seinen Skripten so behandelt wie mit manch einem Post umgegangen wird, hätten wir manch Klassiker heute nicht.

Deshalb Schreibe ich auf Social Media. Ich möchte nicht, dass meine Legasthenie mich in meiner Meinungsäußerung einschränkt. Ich möchte andere dazu inspirieren, ihrer Meinung kundzutun, ohne das sie sich groß sorgen darüber machen müssen, ob sie aufgrund etwas was ihnen schwerfällt, angegriffen werden.

Kategorien: Legasthenie

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.