Audio Version

Menschen verwenden Brillen, um besser sehen zu können, Rollstühle, um Geh-Einschränkungen auszugleichen und Technologie, um das Herz am Schlagen zu halten. Also warum sollten Menschen mit Legasthenie nicht auch auf Technik zurückgreifen, um sich nicht auf ihre Schwächen, sondern ihre Stärken konzentrieren zu können

Ich halte Workshops zu technischen Hilfsmitteln für Menschen mit Legasthenie in der gesamten Bundesrepublik und arbeite dabei mit verschiedenen Kooperationspartnern zusammen. Die Veranstaltungen richten sich an Betroffene, Ihre Angehörigen, Lehrer und alle, die mehr erfahren wollen zum Thema.

Kommende Veranstaltungen:

Termin / OrtInfos
13. April 2024 – HeidelbergMit dem LVL Baden-Württemberg
16. November 2024 – HannoverMit dem Kreisverband Legasthenie & Dyskalkulie Hannover